Erdbeer-Rhabarber Osterdessert

Glücks Rezepte

Süßes OsterGLÜCK

  1. Dauer

    ca. 1h

  2. Kategorie

    süß

  3. Jahreszeit

    Ostern / Frühling

  4. Sorte

    GLÜCK aus Erdbeeren

    GLÜCK aus Rhabarber

  5. Portionen

    ca. 6 Gläser 

Zutaten
 

  • 50 g weiche Butter

  • 150 g Zucker

  • 100 g Mehl

  • Salz

  • 300 ml Kokoscreme

  • 350 ml Sahne

  • 1 TL geriebene Zitronenschale

  • 1 Vanilleschote

  • 4-5 Blatt Gelatine

  • 1 Glas GLÜCK aus Rhabarber,

  • 1 Glas GLÜCK aus Erdbeeren 

  • 30 g Kokosraspeln

  • 150 g Erdbeeren,

  • Zitronenmelisse nach Belieben 

     

Zubereitung

Der Teig für die Ohren: Die Butter mit 50 g Zucker, Mehl, etwas Wasser und einer kleine Prise Salz verkneten und 30 Minuten eingewickelt ruhen lassen.

Für den Glasinhalt:
Kokoscreme und 100 ml Sahne mit der Zitronenschale, Vanillemark und 100 g Zucker unter Rühren aufkochen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Die Kokosmischung vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen und die Gelatine darin auflösen. Mischung auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Restliche Sahne steif schlagen und unterheben. 
Die Creme abwechselnd mit GLÜCK aus Erdbeeren und GLÜCK aus Rhabarber in Gläser schichten und im Kühlschrank mind. 3 Stunden gelieren lassen.

Inzwischen den Teig auf wenig Mehl ausrollen und mit einem Messer 12 Hasen- Ohren ausschneiden. Die Teigohren auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 13 Minuten backen. Abkühlen lassen. Die Ränder der Mürbeteigohren vorsichtig mit GLÜCK aus Erdbeeren bestreichen und in Kokosraspel drücken. Trocknen lassen.

Erdbeeren waschen und in Scheiben schneiden. Erdbeerscheiben mit 1-2 EL GLÜCK Erdbeere mischen.
Die „Ohren" in die Creme stecken und die Erdbeerscheiben auf der Oberfläche verteilen. Nach Belieben mit Zitronenmelisse bestreuen.

Tipp: Füe eine vegetarische Variante, statt Gelatine AgarAgar verwenden. Dafür wie im Rezept beschrieben 300 ml Kokoscreme und 100 ml Sahne mit 1 TL AgarAgar verrühren und unter Rühren 2 Minuten kochen lassen. Mischung auf Zimmertemperatur abkühlen lassen (dabei ab und zu umrühren), restliche Sahne steif schlagen und unterheben.

Guten Appetit!

Weitere Rezepte