alt text

Erdbeere

Purer Genuss
Zurück zur Übersicht

Das Glück von der Erde gibt’s jetzt auch ohne Kerne – die Erdbeere

Warum die Erdbeere so besonders schmeckt? Vielleicht weil sie in ihrer heutigen Zuchtform erst vor 250 Jahren ihren Weg aus der Bretagne nach Deutschland antrat. Das ist ja historisch gesehen noch brandneu! Wir benutzen die Erdbeere besonders gerne, um sie mit ein bisschen Gelierzucker zu kochen und dann durch ein feines Sieb zu drücken: Et voila – die Erdbeermarmelade ist passé.

Erdbeere
Erdbeere Fruchtaufstrich fein passiert

Hergestellt aus 70 g Früchten je 100 g Aufstrich.

Pures Glück aus extra vielen Früchten und ein bisschen Gelierzucker:

70% Erdbeeren, Zucker, Zitronensaftkonzentrat, Geliermittel Pektin aus Äpfeln und Citrusfrüchten, Holundersaftkonzentrat 

Nährwerte je 100 g

Brennwert806 kJ (190 kcal)
Fett<0,5 g
davon gesättigte Fettsäuren<0,1 g
Kohlenhydrate

45 g

davon Zucker45 g
Eiweiß0,5 g
Salz0,01 g

Moment mal. Warum steht hier gar nichts von Allergenen oder Ähnlichem? Ganz einfach – weil du dir bei GLÜCK über so etwas überhaupt keine Sorgen machen musst. Kein Gluten, keine Allergene und vegan ist der Aufstrich auch noch. Also: Viel Spaß beim Schlemmen.

Weitere Informationen
Erdbeere

Schon gewusst?

Erdbeeren sind eigentlich Nüsse! Das ist ein Fakt, der mittlerweile so oft in Wissenssendungen auf Privatsendern und auf Marmeladenwebsites wiederholt wurde, dass die allermeisten Menschen in Deutschland genau das erzählen, wenn sie nach etwas Interessantem über Erdbeeren gefragt werden. Toll, wenn es etwas gibt, das so sehr verbindet! 
alt text

Erdbeere

Purer Genuss
Zurück zur Übersicht
Erdbeere
Erdbeere