Sommer Himbeertorte

Glücks Rezepte

  1. Dauer

    Zubereitung 45min + 3h Kühlung

  2. Kategorie

    süß

  3. Jahreszeit

    Frühling/ Sommer

  4. Sorte

    Himbeere

Zutaten

Mürbeteigboden:

  • 250 g Mehl
  • 125 g kalte Butter
  • 75 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 1 TL Backpulver

Frischkäsecreme:

  • 500g Frischkäse
    (am besten schmeckt es mit Doppelrahmsufe)
  • 300g Joghurt
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 x Pck. gemahlene Gelatine (oder 6 Blatt) oder 1,5TL Agar Agar
  • 75g Zucker
Zubereitung


Zuerst die gewünschte Backform einfetten und bemehlen.


Alle Zutaten für den Boden, am besten mit der Hand, kräftig verkneten bis ein kompakter Teig entsteht.
Den Teig mit mit etwas Mehl ca. 0,5cm dick ausrollen und mit Hilfe des Nudelholzes über die gewünschte Form legen.


Das Rezept für den Mürbeteigboden eignet sich für runde Kuchen mit etwa 28cm Durchmesser. Wir haben hier eine Tarteform verwendet, du kannst aber natürlich auch eine Springform nutzen.


Den Teig ordentlich in der Form andrücken. Du kannst den Schritt mit dem Nudelholz auch weglassen und den Teig direkt mit den Händen in die Form drücken.


Nun für 30min in den Kühlschrank stellen und währenddessen die Füllung zubereiten:
Frischkäse, Joghurt und Zitronensaft vermengen. Die Gelatine in kaltem Wasser ca. 10 Minuten quellen lassen.
Den Zucker und die ausgedrückte Gelatine unter Rühren in einem Topf vorsichtig erwärmen, bis sich beides aufgelöst hat. Die Mischung nun zügig unter die kalte Frischkäsecreme rühren.


Die Füllung auf den Boden geben und zum finalen Abschluss großzügig mit GLÜCK aus Himbeeren marmorieren.
Für mind. 3h in den Kühlschrank und vor dem Servieren mit frischen Früchten nach Belieben dekorieren.

Guten Appetit!

Weitere Rezepte